38. Volkswanderung – „7 auf einen Streich“ 2009

Sonntag, den 17. Mai 2009

Plakat 7 auf einen Streich 2009
"7 auf einen Streich" 2009

Die Wanderstrecke ist ca. 28km lang, führt durch das Siebengebirge und hat rund 2000m Gesamthöhenunterschied.

Zwischen 08:00 und 10:00 Uhr starten die Teilnehmer vom Großraumparktplatz an der Endhaltestelle der Siebengebirgsbahn (Insel Grafenwerth).

Bis 17:00 Uhr ist nun genügend Zeit die eindrucksvolle Kulisse des Siebengebirges zu geniessen – um sich dann am Start/Zielpunkt bei Suppe und Würstchen von der Wanderung zu erholen.

Detaillierte Informationen enthält die Ausschreibung zur 38. Volkswanderung – „7 auf einen Streich“.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.